Diese Website ist erst ab Internet Explorer 8 erreichbar. Ihre Version ist IE6 oder niedriger. Bitte laden Sie sich einen neueren Browser herunter. Wir empfehlen Ihnen Mozilla Firefox:

www.mozilla.org

24 Stunden-Telefon (Zentrale):
0 56 09 / 80 75 00

Zentrale: Hauptstraße 23, 34292 Ahnatal
Beratungszeiten:
Mo. - Do. von 9 - 15 Uhr und Fr. von 9 - 14 Uhr

kostenloser Anrufservice »

info(at)gug-pflegedienst.de

Eine Reise durch die Welt

G&G-Tagespflege Ahnatal feierte mit über 100 Besuchern ihr Sommerfest

Für viele Nutzer des Pflegedienstes G&G der Ahnataler Tagespflege ist aktives Reisen nicht mehr möglich. Doch anlässlich des Sommerfestes der Tagespflege konnte sich jeder der 100 Besucher auf eine eigene Tour durch die Welt begeben. Denn das Mitarbeiter-Team brachte die fernen Urlaubsziele nach Ahnatal.

Bunt verkleidet, mit Akzent sprechend und untermalt mit landestypischer Musik und Bildern führten elf Mitarbeiter des Pflegedienstes durch die Welt. „Wir wollen eine Reise im Kopf vornehmen und jeden mitnehmen zu fernen Orten“, erklärte Geschäftsführerin Marion Gnidtke das Konzept. Die Tagespflege betreut derzeit 22 Gäste täglich. Ein Porträtfoto von jedem Gast hatten die Mitarbeiter ausgeschnitten und daraus eine große Collage erstellt. So fand sich jeder Nutzer des Pflegeangebotes in einem ausgeschnittenen Fahrzeug oder auf einem gebastelten Reisepass auf der Plakatwand wieder.

„Es haben sich alle über diese Idee sehr gefreut“, berichtete Gnidtke. In ihrer Aufführung waren der Kreativität der Mitarbeiter keine Grenzen gesetzt. Ob italienisches Eis verteilend, ein neuseeländisches Volkslied anstimmend oder als Schottin durch eine Fotoschau der Highlands führend – alle hatten sich etwas einfallen lassen. „Wir haben das Grundgerüst einmal geprobt, ansonsten improvisieren wir in unseren Vorführungen“, erklärte Claudia Rethemeier, die in ihrer Rolle als Stewardess die Besucher durch das Programm führte.

Neben der Weltreise stand zunächst das gemütliche Zusammensein bei Kaffee und Kuchen sowie frischer Bratwurst auf dem Programm des Sommerfestes. Alle Kuchen wurden dabei von den Landfrauen, den Mitarbeitern und von zahlreichen Angehörigen gespendet.

Eine besondere Ehrung erhielt Till Kunold, der ein Bundesfreiwilligenjahr in der Tagespflege absolviert hatte. Für seine Arbeit, insbesondere auch für sein besonderes Vertrauensverhältnis zu den schwer dementen Patienten, wurde Kunold mit Beifall gehuldigt und erhielt einen lebenslangen Essensgutschein für die Tagespflege. Im Anschluss an das Programm wurde das Sommerfest mit einer Tombola abgerundet. (tk)

Aktuelles

Oktober 2017

Kirmes 2017

Wir haben gefeiert! Die Kirmesfrauen Weimar waren zu Gast bei uns und haben unseren Bewohnern ein Ständchen gespielt! mehr »

Stellenangebote

Wir suchen Pflegefachkräfte und Pflegehilfskräfte (m/w)

mehr Infos:

Unsere Stellenangebote »

Pflegereform

Pflegestärkungsgesetz II:
Die Neuerungen ab 2017

Hier können Sie sich eine PDF-Datei mit allen wichtigen Informationen zu den Neuerungen ab 2017 zur Pflegereform und dem Pflegestärkungsgesetz II herunterladen »

www.youngpropflege.de

Marion Gnidtke ist Mitglied des Vorstandes der Landesgruppe Hessen.

G&G PFLEGE GmbH • Hauptstraße 23 •34292 Ahnatal • Tel. 0 56 09 / 80 75 00 • info(at)gug-pflegedienst.de

© 2016 | G&G-Pflegedienst GmbH. Alle Rechte vorbehalten.